By Karl Zilles, Bernhard Tillmann

Mit der Anatomie legt guy die wesentlichen Grundlagen f?r alle klinischen F?cher! Um Krankheiten, Symptome und Zusammenh?nge zu verstehen ist ein gr?ndliches Studium der Anatomie unerl??lich. Immer wieder werden Studierende und ?rzte auf ihre anatomischen Kenntnisse zur?ckgreifen. Neben einem Anatomie-Atlas ist ein gutes, ?bersichtliches und didaktisch hervorragendes Lehrbuch absolut notwendig. Mit dem "Zilles / Tillmann" erhalten Sie die komplette Anatomie in einer bestechenden Qualit?t. Ein Gro?teil der Abbildungen wurde neu gezeichnet, die Texte sind lerngerecht aufgebaut und die zahlreichen Tabellen helfen bei der schnellen Orientierung. Eine Vielzahl von klinischen Hinweisen und information machen deutlich, warum und wieso guy ?berhaupt anatomische Strukturen lernen muss. So macht das Lesen und Lernen wirklich Sin

Show description

Read or Download Anatomie PDF

Best anatomy books

The Wenchuan Earthquake of 2008: Anatomy of a Disaster

"The Wenchuan Earthquake of 2008: An anatomy of catastrophe" supplies an in depth account of the wear, seismology and tectonics of the development and discusses earthquake prediction, seismic chance and chance administration, the construction and implementation of establishing codes, and new practices utilized in rescue, aid and reconstruction.

Wills' Biochemical Basis of Medicine

This revised textual content considers the relation of biochemistry to different disciplines corresponding to anatomy, body structure and pharmacology within the clinical direction. It furthers the appliance of biochemical recommendations to the microcellular and subcellular constructions of the telephone and, extra importantly, to the functioning of the physique as a complete and disorder techniques.

Nucleic Acid Aptamers: Selection, Characterization, and Application

This quantity presents protocol references overlaying fresh advancements within the aptamer box. in the final decade, aptamers became a growing number of well known, and their subtle biophysical houses including their skill to be simply transformed and, therefore, tailored to numerous regimens makes them a truly promising classification of compounds.

An introduction to molecular anthropology

Molecular anthropology makes use of molecular genetic how you can tackle questions and problems with anthropological interest.  extra in particular, molecular anthropology is anxious with genetic proof pertaining to human origins, migrations, and inhabitants relationships, together with comparable issues similar to the function of contemporary normal choice in human inhabitants differentiation, or the influence of specific social structures on styles of human genetic edition.

Additional resources for Anatomie

Sample text

Aus dem gleichen Grund ist die Verwendung von Ultraschallgel am Schallkopf notwendig, da hierdurch die Luftschicht zwischen Schallkopf und Patientenoberfläche verdrängt wird. Da das »Sichtfeld« (Schallfenster) aufgrund der oben genannten Limitationen nur einem kleinen Ausschnitt entspricht, ist zur kom- . Abb. 24. Sonographie von Leber und Niere. Sonographiebild des rechten Leberlappens und der rechten Niere in sagittaler Schnittführung. In der Leber sind das Parenchym und einzelne Lebergefäße als signalarme schwarze Bezirke erkennbar.

Am Ende der ersten Reifeteilung (Meiose I) teilen sich dann die Zellen, jedoch ist die Zellteilung unvollkommen, zwischen den Tochterzellen bleiben feine Zytoplasmastränge bestehen. Im Ergebnis sind mütterliche und väterliche, also die homologen Chromosomen getrennt und auf 2 verschiedene Zellen verteilt. Diese Verteilung erfolgt zufällig. Zweite Reifeteilung (Meiose II). Die zweite Reifeteilung ist dadurch gekennzeichnet, dass sich die Schwesterchromatiden des Chromosoms trennen und auf 2 verschiedene Zellen verteilt werden.

Diploid bedeutet, dass von jedem Chromosom zwei ähnliche Kopien vorliegen, die als homologe Chromosomen bezeichnet werden und von denen das eine vom Vater und das andere von der Mutter stammt. In den reifen Keimzellen, die im Laufe der Meiose entstehen, kommt nur noch eine Kopie eines Chromosoms vor, ein Zustand, der haploid genannt wird. Der Chromosomensatz wird also um die Hälfte reduziert, weswegen der erste Schritt der Meiose auf deutsch auch Reduktionsteilung heißt. 4 Das genetische Material wird rekombiniert (neu kombiniert).

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 46 votes