By Claudia; Janssen, Su Eilles-Matthiessen

Show description

Read Online or Download Beratungs-Kompass PDF

Similar german_3 books

Me 163 B Flugzeug – Handbuch.Teli 5.Tragwerk

Справочноеруководство самолета “ Me 163 B ”. Часть five.

Aktuelle Forschungsfragen im Dienstleistungsmarketing

Der Sammelband enthält Beiträge zum thirteen. Dienstleistungsmarketing-Workshop, der im Jahre 2008 vom Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ausgerichtet wurde. Die Aufsätze geben einen Überblick zu aktuellen marketingpolitischen Fragen in Dienstleistungsunternehmen.

Hydraulik: Grundstufe

Das Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der hydraulischen Steuerungstechnik. Die praxisorientierten ? bungsaufgaben mit Musterl? sungen zeigen die wichtigsten Grundschaltungen der Hydraulik. Lerninhalte sind: systematische Vorgehensweise beim L? sen von Steuerungsaufgaben, Wege-, Druck- und Stromventile, Pumpen, Motoren und Zylinder.

Additional resources for Beratungs-Kompass

Sample text

Ein systemischer Berater wird versuchen, diese durch geeignete Fragetechniken zu »verflüssigen«: Welche Verhaltensweisen des Mitarbeiters lassen diesen als »faul« erscheinen? In welchen Situationen zeigt der Mitarbeiter diese Verhaltensweisen? Was bewirkt er damit? Hat sein Verhalten eine bestimmte Funktion? Unter welchen Umständen zeigt der Mitarbeiter das als »faul« bezeichnete Verhalten nicht? Wie müssen die Bedingungen verändert werden, damit das Verhalten nicht mehr auftritt? Mit solchen und ähnlichen Fragen werden starre Eigenschaftszuschreibungen verflüssigt.

Die aus einer Theorie abgeleiteten Hypothesen werden oft in Form von Wenn-dann-Aussagen formuliert. Sie sollten sich nicht widerspre- 30 2. Theorien und Modelle der Beratung chen, sondern in einer logischen Beziehung zueinander stehen. Werden die Hypothesen empirisch bestätigt, dann spricht das für die Plausibilität und die Brauchbarkeit der Theorie. Der Sinn einer Theorie besteht darin, Erklärungen für bestimmte Beobachtungen und Phänomene zu liefern und gleichzeitig Prognosen für zukünftige Entwicklungen abzuleiten.

Die Unterscheidung zwischen »innen« (zum System gehörend) und »außen« (nicht zum System gehörend). Die Frage, was innen und außen ist, wird vom Betrachter entschieden. Er oder sie konstruiert einen Sinn, der etwas Wahrgenommenes als zusammengehörendes System definiert. Für den professionellen Berater ist es wichtig herauszufinden, welche Sichtweise der Klient vertritt, welche Systeme er sieht und wie er diese zu sich selbst, zu seinem eigenen System, in Beziehung setzt. Ein System ist demnach eine mentale Konstruktion, die darin besteht, dass eine Person ihre Umweltwahrnehmung nach subjektiven Sinnzusammenhängen ordnet, strukturiert und zusammengehörige Einheiten bildet.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 9 votes